Der Grundstein für mein Interesse an der Fotografie wurde schon in meiner Kindheit gelegt.
Mein Onkel war Hobbyfotograf und ich war überglücklich, wenn ich mit in die Dunkelkammer durfte. Heute braucht man nicht mehr mit voller Erwartung in die Fixierbäder zu schauen, aber auch im digitalen Zeitalter hat die Fotografie für mich nichts an ihrer Faszination verloren! Meine Leidenschaft Objekte, Situationen und Lichtspiele mit der Kamera einzufangen hat sich stetig verstärkt.

Als Quereinsteiger in der Branche kann ich es mir leisten ohne Druck und Zwänge zu arbeiten, was sich spürbar vorteilhaft auf die Kreativität auswirkt. Ich bin Berliner und habe Hamburg zu meiner Wahlheimat gemacht und mich in den letzten Jahren auf Hamburg Bilder spezialisiert. Meine Bilder sollen enthüllen und bewahren, aber auch die Augen öffnen für das Schöne und den Betrachter ermutigen selbst aktiv zu werden! In Absprache übernehme ich gerne gezielte Aufträge.